Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Mini-WIP Magierhut Typ: Röhre » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2438

Mini-WIP Magierhut Typ: Röhre Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da ich in meinem Larpforum eine Anleitung für das Anfertigen eines typischen Magierhutes reingestellt habe dachte ich ich enthalte euch die nicht vor.

Material:
- Steifleinen/Buckram oder alternativ Canvas/dicker Filz + Kabelbinder/Federstahl
- Stoff für die Außenseite
- optional Stoff für die Innenseite
- Dekozeugs
- Nähgarn
- Werkzeug: Schere, Nadel, Maßband

Hinweis: Ich gebe alles mit meinen Maßen an. Bei abweichenden Maßen müsst ihr die natürlich entsprechend ersetzen.

1. Mit dem Maßband den Kopfumfang ermitteln. Bei mir waren das 56,5cm da der Stoff etwas aufträgt +1cm rechnen = 57,5cm. Dann habe ich noch etwas Pi mal Daumen zugegeben damit man es hinten überlappen lassen kann.
Die Höhe die mir gefällt habe ich mit einer leeren Chipstonne ermittelt: Einfach in der Höhe markieren, die ihr euch vorstellt und abschneiden. Dann bekommt ihr schonmal einen ersten Eindruck. Ich hatte zunächst 18cm da ich aber vorne über der Stirn die Kante etwas ausschneiden will habe ich 20cm Höhe festgelegt.
2. Aus dem Steifleinen einen Streifen 60cm lang und 20cm hoch schneiden - keine Nahtzugabe an den Längskanten vorsehen. Damit die Unterkante nicht direkt auf den Augenbrauen sitzt oder ich den Hut schief tragen muss habe ich von der mitte aus 2cm nach oben gemessen. Von dieser Markierung eine Linie zu den Ecken gezogen und dann ausgeschnitten.
So sieht das ganze dann aus:

Nach dem Prüfen des Sitzes bin ich zu dem Schluss gekommen diesen Schritt zu wiederholen nochmal 2cm noch oben zu gehen.

3. Die Enden des Buckrams aufeinanderlegen und mit Hand zusammennähen
4. Die Röhre mit der Oberseite auf ein Blatt Papier stellen und einen Kreis aussenrum zeichnen für den Deckel. Gegebenfalls kann man diesen auch mit einem Zirkel, Teller, Deckel nacharbeiten. Falls der Hut nicht rund werden soll kann man auch ein Oval zeichnen.

Wichtig hierbei ist dass der Umfang zur Röhre passt. Besser also zweimal mit dem Maßband prüfen, da das Buckram gar nicth elastisch ist kann man da auch nichts korrigieren. Sonst schneidet man zweimal zu :oops:
5. Den Deckel an die Röhre nähen ( davon hab ich leider kein Foto gemacht) einfach die Kanten Stück für Stück aufeinander halten und mit sog. Überwendlingsstichen aneinander nähen. Darauf achten dass man den Deckel oben annäht und nicht unten wo der Ausschnitt ist :oops:
6. Den Bezug aus Oberstoff ausschneiden - hier müssen an allen Seiten Nahtzugaben vorgesehen werden, unten habe ich ca. 5cm gelassen damit es weit genug nach innen umschlagbar ist. Dann habe ich das ganze mit Stecknadeln über dem Rohling zusammengesteckt.

Da ich zu faul war das mit Hand zusammenzunähen hab ich es mit der Maschine zusammengenäht.
7. Den Bezug wenden und straff über den Rohling ziehen, dabei die Nahtzugaben möglichst glatt legen damit es keine Beulen bekommt.
8. Den Saum nach innen schlagen und mit Hand so annähen dass man nicht auf die Außenseite durchsticht.

9.Wenn man ein Futter möchte macht man Schritt 6+7 genauso nur dass es unten keine Nahtzugabe bekommt. Das Futter klappt man dann unten ein und näht es am innenliegenden Bezugststoff ebenfalls mit Hand an
10. Der Hut ist fertig, kann nochmal gebügelt und dann nach belieben verziert werden: Litze, Borten, Steine was auch immer euch gefällt.


Falls ihr Fragen habt beantworte ich die natürlich gerne. Den Fertigungsprozess mit Tunneln und Stäben anstelle Buckram habe ich jetzt nicht beschrieben. Sollte da Bedarf sein ergänz ich dass noch.
Ansonsten viel Spaß beim Bauen

10 Mar, 2019 13:22 55 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4159

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr cool.

10 Mar, 2019 14:48 46 Helena ist offline Email an Helena senden Homepage von Helena Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Isabella Isabella ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 321

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Thumbsup

11 Mar, 2019 15:57 07 Isabella ist offline Email an Isabella senden Beiträge von Isabella suchen Nehmen Sie Isabella in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1705

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht super aus =) Das kann man ja auch für andere Hutprojekte nutzen =)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

11 Mar, 2019 20:19 45 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1595

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr gelungen Thumbsup Danke für die Anleitung smile

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

11 Mar, 2019 20:22 42 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1413

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und? Zaubert er auch. Thumbsup

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

11 Mar, 2019 20:39 06 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Mini-WIP Magierhut Typ: Röhre » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3594 | prof. Blocks: 37 | Spy-/Malware: 221
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH