Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » J.P. Ryan Robe à la Francaise/Pet-en-l´air » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

*seufz* bitte fragt mich nicht nach dem warum

hier zwei Möglichkeiten, entweder mit Falten rundum oder mit flacher Front. Die Falten hab ich ein paar cm weiter unten jeweils noch mal fixiert, das hilft ein bisschen gegen das nach vorne rutschen.
Der Taft macht natürlich auch extreme Tiefen-Effekte, in echt ist es nicht ganz so schlimm.




_______________
Sag niemals nie

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Noire Filth am 24 Feb, 2019 20:15 47.

24 Feb, 2019 20:14 40 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hast du denn noch Stoff den du dazupacken Oder wird es sonst arg knapp? Meiner Ansicht ist das Problem durch mehr Stoff einfach gelöst.

Wenn nicht könntest du versuchen hinten die Falten so wenig wie möglich zu machen (das sieht man ja schließlich nicht) und alles nach vorne zu verlagern, denn da ist immernoch zu wenig =(

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

24 Feb, 2019 20:46 40 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1334

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei Stoffnot kannst du auch etwas mogeln und hinten einen anderen Stoff einsetzen und nur den unteren Rand da 30cm breit mit Kleidstoff belegen.Hinten kommt ja noch die Robe obendrüber. Man sieht die Mogelei nicht.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

24 Feb, 2019 20:54 42 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm ok, ich versuch noch mal die Falten umzustecken. Er kommt mir gar nicht so "eng" vor. Ich teile einfach mal die gesamte Weite auf vorne und hinten gleich auf. Aber vorne ein Stück glatt lassen oder alles in Falten?

_______________
Sag niemals nie

24 Feb, 2019 21:00 11 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja eng ist es natürlich nicht, aber 2m oder 4m Stoffumfang machen einen großen Unterschied! Versuch vorne nur wenig glatt zu lassen und dnan gleichmäßig Falten zu stecken.

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

24 Feb, 2019 21:24 15 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

so, zwei Varianten. Glaube viel mehr schaff ich heute nicht mehr unglücklich




_______________
Sag niemals nie

24 Feb, 2019 22:04 21 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
caterina caterina ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 28 Aug, 2017
Beiträge: 680

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

vorne hast du viel zu viel glatt. ca 15 cm und beiderseitig eine tiefe falte. und den rest in viele kleine falten legen. lies dir die erklärung von madame durch: http://marquise.de/de/1700/howto/frauen/rock.shtml

24 Feb, 2019 22:22 36 caterina ist offline Email an caterina senden Beiträge von caterina suchen Nehmen Sie caterina in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist das jetzt mit einer zusätzlichen Bahn Stoff oder noch die alte Version? Und ich würde vorne noch mehr Falten legen...

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

24 Feb, 2019 22:36 56 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1334

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich recht sehe, hast du deine Falten in die falsche Richtung gelegt. Die Falten müssen nach außen zeigen.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

25 Feb, 2019 07:33 51 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2374

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch einTipp: Damit du den Fall an der Puppe besser beurteilen kannst, könntest du sie z.B. mit dicken Handtüchern auf deine Maße aufpolstern.

25 Feb, 2019 09:03 58 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Alte Version mit neuen Falten smile



Ich finde die Farbe im Tageslicht leider ziemlich furchtbar, so lila, das nur btw. aber lässt sich jetzt auch nicht mehr ändern.

_______________
Sag niemals nie

25 Feb, 2019 15:12 31 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von licorne
Noch einTipp: Damit du den Fall an der Puppe besser beurteilen kannst, könntest du sie z.B. mit dicken Handtüchern auf deine Maße aufpolstern.


Was die Taille und die Höhe angeht sind die Puppe und ich nicht so weit auseinander, ein paar cm. Nur obenrum wirds unrealistisch Zwinkern

_______________
Sag niemals nie

25 Feb, 2019 15:41 08 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde die Farbe ganz schön, aber live sieht es sicher eh nochmal anders aus =)

Ich finde das bisher das beste Faltenbild und würde wohl auch so lassen, besser wirds wohl nicht Zunge raus Wenn der Rock erstmal gekürzt ist fällt das ja auch nochmal anders...und wie gesagt das Kleid an sich verdeckt ja noch =)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

25 Feb, 2019 20:48 00 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So, das Thema Falten hat sich erledigt. War heute bei dem Kurs (eigentlich um die Röcke unten abzulängen und mit dem Futter für die Bodice anzufangen), dabei sind mir Nadeln aus dem flutschigen Taft gerutscht, das hat die Kursleitung gesehen und kurzerhand selbst Falten gelegt. Hab immer noch das Problem dass die Weite nach vorne zur Mitte fällt. aber mei. Tja, dafür sind wir nicht zur Bodice gekommen, weil bei 9 Teilnehmern mit Seitenschlitzen und Bund nähen die Zeit um war. Was mich mega ärgert, weil nächste Woche kein Kurs ist und ich jetzt quasi zwei Wochen nix machen kann, außer die Röcke zu säumen.
Foto kann ich die Tage noch mal einstellen.
Für die, die den Schnitt kennen: der "back" wird ja im Stoffbruch zugeschnitten. Das hat sie jetzt auseinander geschnitten, weil da ja die Schnürung rein kommt. Ist das richtig so? Warum ist es im Schnitt anders? Komisch irgendwie....

_______________
Sag niemals nie

25 Feb, 2019 21:55 16 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja im Schnittmuster ist hinten kein Schnitt vorgesehen, ich habe den Rücken aber auch schon geöffnet, weil sich ja sonst beim Schnüren der überschüssige Stoff in Falten legt und unter der Schnürung knittert. Das geht also super smile
Du musst übrigens keine Schnürung hinten machen, es reichen 4 oder 5 Bänder mit denen du das fixierst, den Rest regelst du ja über die vordere Schnürung.

Btw, bist in einem Kurs in dem ihr alle eine Francaise näht? Oder habe ich das jetzt falsch gelesen (ich bin so neugierig XD)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

25 Feb, 2019 22:20 47 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

_______________
Sag niemals nie

25 Feb, 2019 22:22 52 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Miss Parlic
Btw, bist in einem Kurs in dem ihr alle eine Francaise näht? Oder habe ich das jetzt falsch gelesen (ich bin so neugierig XD)


Nein nein,das wäre genial! Ich bin die einzige. Aber die Kursleitung hat schon welche gemacht. Das Problem ist, das sie halt wenig erklärt und sich auch nicht an die Anleitung hält (klar, braucht sie ja auch nicht). Bedeutet aber, ich komm ohne sie nicht weiter. Das war bei den Nüren schon so, deshalb hab ich den Kurs lange nicht mehr besucht. Da hatte ich dann aber auch halbwegs Plan und anderweitig Hilfe. Die Francaise ist ja ein ganz neues Projekt, das würde ich alleine niemals schaffen.
Tja und nächste Woche ist nicht, das heißt ich kann jetzt zwei Wochen nichts machen, obwohl ich doch eh so Zeitdruck habe unglücklich

Ähhhmm, welche vordere Schnürung?

_______________
Sag niemals nie

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Noire Filth am 25 Feb, 2019 22:35 11.

25 Feb, 2019 22:33 47 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Bodice hat hinten eine Schnürung (oder eben Bänder) und vorne, damit du das Oberteil straff ziehen kannst. Und auf diesen Bodice wird der Oberstoff drapiert. Der Bodice an sich ist ja aus irgendeinem anderen Material, Baumwolle oder so.

Aber letztlich kannst du ja trotzdem schon anfangen, die Teile zuschneiden, schonmal alles zusammenstecken und mit Nadeln anprobieren, denn schließlich kann man da echt nicht viel falsch machen. Dann sieht man schonmal ob das ganze passt oder nicht und du könntest sogar mit den Rückenfalten anfangen - wenn du nicht Bilderfaul bist, ist das Forum hier ja eine gute Hilfe und wenn dir sehr viel unklar ist, dann triff dich doch mit uns auf Skype, dann kann man nochmal besser erklären als durch Schrift - und schau dir doch die anderen WIPs an zu Francaisen (hier müssten mind. 2 sein), denn allein die Fotos erklären ja schon sehr viel und dazu sind die WIPs ja da =)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

25 Feb, 2019 22:40 04 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Noire Filth Noire Filth ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 20 Jan, 2019
Beiträge: 56

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh ok, das sie vorne auch eine hat ist an mir vorbei gegangen. Habs bisher immer nur hinten gesehen. Fürchte fast, das hat die Kursleitug so nicht vorgesehen, dieses Schnittteil das nach Schnürung aussieht hat sie mit "das nutze ich nicht" weg (und auch ein Teil das zum Stecker gehört).
Das Lining hab ich schon zugeschnitten, das könnte ich schon mal stecken, stimmt. Die Rückenfalten gehen ja erst, wenn die Bodice passt. Und so lange macht Oberstoff zuschneiden ja auch keinen Sinn.
So theoretisch hab ich schon einen groben Plan, zumindest viel Making-overs und Bilder angeschaut. Aber in echt ist es doch noch mal was ganz anderes. Hätte ich wenigstens ne Puppe mit meinen Maßen!
Das mit Skype ist super nett, überhaupt ist das Forum eine riesen Hilfe!!
Theoretisch könnte ich auch schon mal mit der Deko anfangen, zumindest für den Rock, die muss ich ja auch irgendwann machen.

_______________
Sag niemals nie

25 Feb, 2019 22:46 41 Noire Filth ist offline Email an Noire Filth senden Beiträge von Noire Filth suchen Nehmen Sie Noire Filth in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja eine Puppe mit genauen Maßen hat fast keiner, letztendlich kann sie nicht einen richtigen Körper ersetzten.

Eine Schnürung vorne ist definitiv notwendig, sonst wird die Francaise nicht gut sitzen, ich denke nicht, dass sie das weglassen wird, sonst hätte sie wirklich wenig Ahnung Zunge raus

Ich würde einfach Schritt für Schritt vorgehen und schauen wie weit du alleine kommst Zwinkern Also weiter mit dem Bodice und dann sehen wir weiter =)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

25 Feb, 2019 23:09 13 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » J.P. Ryan Robe à la Francaise/Pet-en-l´air » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3077 | prof. Blocks: 15 | Spy-/Malware: 191
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH