Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Belle / Catherine Raffelin » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 3643

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

In den Kaufschnitten sind es 1,3 cm

_______________
www.blaue-rose-naehatelier.de

09 Nov, 2018 11:12 03 Helena ist offline Email an Helena senden Homepage von Helena Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke!

Ich habe leider nur Korsetts aus irgendwelchen Gesamtpackungen von Burda und Simplicity und die kann man in die Tonne kloppen...

09 Nov, 2018 11:13 39 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Greta
Chiffonkuschler




Dabei seit: 27 Aug, 2018
Beiträge: 13

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kahori
Ich habe leider nur Korsetts aus irgendwelchen Gesamtpackungen von Burda und Simplicity und die kann man in die Tonne kloppen...


Welche sind das denn? Von Simplicity gibt es auch ein paar wirklich gute.
Die amerikanischen Schnitt verwenden i.d.R. 5/8" Nahtzugabe, das sind knapp über 1,5 cm. Du kannst aber auch die Nahtlinie markieren und erst mal mit extrabreiter Nahtzugabe zuschneiden. Abschneiden geht ja immer.

_______________
"Da hat das rote Pferd sich einfach umgekehrt und hat mit seinem Schwanz die Fliege abgewehrt." – Johann Wolfgang von Goethe

09 Nov, 2018 11:36 20 Greta ist offline Email an Greta senden Beiträge von Greta suchen Nehmen Sie Greta in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe Burda 7156 und Simplicity 1139 (oder den direkten Vorgänger, den haben sie letztens neu aufgelegt).

Burda muss ich bei mir leider sehr viel anpassen, weil ich da drei verschiedene Größen habe, und das Korsett von Simplicity habe ich schon gemeinsam mit Wackenhoernchen ausprobiert. Das war nicht wirklich gut.

09 Nov, 2018 12:01 59 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich fürchte, meine Lösung war wohl zu einfach.

Obenrum ließ sich das Korsett sehr brav abmalen und auch jeweils 34 cm gerade runter waren kein Problem, aber die Unterkante ist SEHR viel länger - das kriege ich nie und nimmer unter:





Die Schnürbrust, die noch irgendwie eine Alternative wäre, ist übrigens diese hier:







Sieht nach einem recht geraden Schnitt aus, aber ich gebe offen zu, mir graut vor den Zacken unten. Und die schönere Taille gibt es meiner Meinung nach auch im Korsett...

09 Nov, 2018 14:13 15 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein Korsett besteht nunmal nicht aus einem flachen Schnittteil...
Die Schnürbrust ist sehr hübsch . Herzaugen

Wenn du die abzeichnest würde ich allerdings die langen Schnürteile hinten kürzen bis auf knapp unter Taillenhöhe.
Und das sind vier Zaddeln links und rechts - die kriegst du doch mit links hin. Wir hören uns auch dein Fluchen beim skypen an Zwinkern

Vorteil an einer neuen Schnürbrust mit Vorderverschluss ist dass du dann auch was passendes für Rokoko hast.

09 Nov, 2018 15:10 54 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, die Schnürbrust ist toll! Deshalb will ich ja unbedingt etwas Hübsches kreieren und nicht bloß irgendwelche Reste stückeln Engel

Ich kam inzwischen auf einen (wie ich finde) ziemlich guten Kompromiss: Die obere Kante und die Länge bleiben dem Korsett nachempfunden, unten orientiere ich mich an den Ecken der Schnürbrust. War auch gar nicht so schwer umzusetzen, denn da beides ursprünglich von Marie war, passte alles ziemlich gut aufeinander - als ich das bemerkt habe, war die Idee geboren.





Leider habe ich als Probestoff nur noch Bomull hier liegen - ich nehme an, der steht nicht zur Debatte?

09 Nov, 2018 15:20 52 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

die Zaddeln musst du nochmal anpassen - die Tiefe der Einschnitte richtet sich nach dem Verlauf der Taille - dass kann man an einem Probeteil testen. Meistens ergibt dass dann einen leichten Bogen - und so lang müssen die auch nicht sein. Sonst kann es psieren dass die abstehen wie die Tragflächen eines Flugzeugs Zwinkern Eigentlich würde ich nicht beide Formen mixen und hoffen dass es gut geht sondern mich für eines der beiden entscheiden. Ich glaube damit wirst du dich leichter tun.

Bomull ist dafür leider zu elastisch.
Auch für ein Probeteil kann man gestückelte Reste verwenden Zwinkern

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von licorne am 09 Nov, 2018 15:28 32.

09 Nov, 2018 15:27 29 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

... ich merke gerade, dass ich absolut keine Lust mehr auf das Kostüm habe Argh

09 Nov, 2018 15:30 38 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ach komm schon. Am Anfang ist immer ein bischen probieren nötig. Zeichen einfach die Schnürbrust ab und gut ist es. Man kann es sich auch komplizierter machen als nötig.

09 Nov, 2018 15:31 47 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also, bevor ich jetzt eine Schnürbrust eins zu eins nachnähe, suche ich mir lieber eine sehr lange Schnur und teste, ob ich die zufällig alleine an und aus kriege. Wenn das klappt, kürze ich nur noch die hintersten Teile, tausche die kaputten Stäbe aus und klemme die Träger für das schulterfreie Kleid weg. SO!

09 Nov, 2018 15:34 03 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mach das und falls es mit dem Schnüren nicht klappt: Abzeichnen, vorne durchschneiden und fertig machen.

09 Nov, 2018 15:35 48 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nein, ich bin zu doof. Und wirklich den Bauch wegdrücken tut die Schnürbrust auch nicht, weil sie so kurz ist. Plus, im Korsett habe ich auch deutlich weniger Taille.

Ich denke, damit könnte der WIP gelöscht werden. Macht eh keinen Sinn.

09 Nov, 2018 15:58 42 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Blödsinn.
Nur weil es nicht auf Anhieb klappt brauchst du doch nicht die Flinte ins Korn werfen.

Zeichne die bestehende Schnürbrust ab - schneide das Schnittmuster in der Mitte durch - vorne an den Kanten fügst du mal 5cm Nahtzugabe zu und hinten schneidest du den Schwalbenschwanz und die Trägerstummel ab.
mehr ist es nicht.

Und dann suchst du dir ein paar feste Reste und machst ein Probeteil daraus.
Vom Jammern ist noch nie was fertig geworden.

Und Bauch sieht man unterm Rock eh nicht.

Du kannst das Thumbsup wenn du erstmal anfängst und dich Stück für Stück vorarbeitest.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von licorne am 09 Nov, 2018 16:53 33.

09 Nov, 2018 16:52 24 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Schnürbrust passt an zu vielen Stellen nicht wie gewünscht. Da kann ich mir auch gleich ein komplett neues Schnittmuster für ein Korsett holen und da ewig anpassen. Kommt am Ende auf denselben Aufwand raus. Der mir für ein einziges Kleid zu groß ist.

Ich weiß ja sowieso nicht, warum ich überhaupt eine Karte für diesen Ball habe. Die hat mir jemand einfach mitgekauft, obwohl ich nie fest zugesagt hatte.

09 Nov, 2018 16:56 13 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
licorne
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nicht jammern - machen.

Ein Ball ist etwas feines und das Kostüm wird sehr hübsch werden. Dein blauer Taft sieht wie gmacht dafür aus. Und anscheinend ist es jemanden wichtig das du mitgehst sonst hättest du jetzt keine Karte. Das ist doch auch was schönes smile

Der Vorteil ist dass du bei der Schnürbrust schon weißt was nicht sitzt und es gleich ändern kannst.
Bei einem neuen Schnittmuster weißt du das nicht.
Und eine Schnürbrust ist definitiv einfacher und schneller genäht als ein Korsett. Du hast nur zwei Teile, doppelst sie nähst die Tunnel, machst die Stäbe + Ösen rein und Schrägband rum.
Das sind alles Arbeitsschritte, die dir bereits geläufig sind.
Wovor hast du also Angst?

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von licorne am 09 Nov, 2018 17:08 48.

09 Nov, 2018 17:00 13 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 935

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich MACHE ja! Den ganzen Tag verschwende ich schon für diesen Quatsch!

Ich habe jetzt noch einmal meine erste Schnürbrust anprobiert. Die passt zwar von der Länge, trägt aber an der Taille genauso auf. Ich fürchte, das System Schnürbrust passt einfach nicht zu der Silhouette, die ich haben will.

09 Nov, 2018 17:19 06 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1081

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube du brauchst ein paar tröstende Worte und ein Taschentuch.
Wer so schöne Nüren nähen kann, kann auch eine Schnürbrust nähen. Das ist gar nicht so schwer wie es aussieht.

Ich kann dir nur nochmals diese Seite ans Herz legen

http://www.marquise.de/de/1700/howto/fra.../18corset.shtml
Dort findest du auch ein Schnittmuster für eine Schnürbrust.

Du nähst doch nicht nur für dieses eine Kleid. Die Schnürbrust kannst du für so viele Sachen verwenden, wofür du jetzt noch gar keine Ahnung hast.

Wenn es nur an der Schnürbrust hängt, dann ändere doch dein Epochenwunsch für Belle und nehme den Unterbau den du hast.

Zitat:
Ich weiß ja sowieso nicht, warum ich überhaupt eine Karte für diesen Ball habe.

Wenn du keine Lust auf die Karte hast, dann schenk sie mir.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

09 Nov, 2018 17:24 40 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1081

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
trägt aber an der Taille genauso auf


Schnüre hinten nur mal bis zur Taille.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

09 Nov, 2018 17:28 41 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 297

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was die Silhouette angeht musst du dich jetzt festlegen.
Du musst bedenken dass eine Schnürbrust eigentlich nur die Oberweite formt und den Körper in so eine Form presst: \ /
Ein Korsett rundet das alles aus und macht eben schöne Kurven.
Entscheide erstmal das. Wenn du weißt es wird zB doch ein normales Korsett, kannst du viel freier an die Sache rangehen.

_______________
Immer daran denken: Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!
Und ich diesen Blog.

09 Nov, 2018 17:44 45 Vicky ist offline Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Belle / Catherine Raffelin » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 296 | prof. Blocks: 12 | Spy-/Malware: 130
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH