Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Das Suchen und Finden von Wissen: Thread für Fragen und Tipps » Fragen zu Materialien » Fragen zum Thema Waschen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Taft wasche icb grundsätzluch nicht. Egal ob Poly oder Seide.
Meist sind auch noch Verkaufsappreturen drauf, die ihn ein bisschen fester Im Griff machen.
Wenn du allerdings trotzdem waschen willst nimm ein mind. 20x20 cm großes Stück, versäubere die Kanten und wasch es mit irgendeiner Wäsche im 30 Grad Schonwaschgang mit.
Dass dann wie gewohnt trocknen, und dann nachmessen Zwecks eingehen und Testbügeln. Danach kannst du dann den gewaschenen Stoff mit einem ungewaschenem vergleichen.
Danach sollte alles geklärt sein. smile

Das Vorgehen ist auf JEDEN Stoff anwendbar! Auch auf Seide und Wolle!

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

30 Nov, 2019 13:20 59 Vicky ist online Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
Martina Martina ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 26 Oct, 2016
Beiträge: 425

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also ist es anscheinend nicht unbedingt nötig - dann werd ich ihn nicht waschen smile

Polyester auf der Haut haben muss ich auch nicht unbedingt, dann könnte ich doch auch anstatt Poly-Futter 'ne leichte Baumwolle nehmen?

30 Nov, 2019 15:41 24 Martina ist offline Email an Martina senden Beiträge von Martina suchen Nehmen Sie Martina in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ein natürlicher Stoff auf der Haut ist um einiges besser als Poly. Du schwitzt viel "angenehmer" du kannst natürlich Baumwolle nehmen, aber auch Leinen eignet sich super. Ob leicht oder schwerer kommt darauf an, ob der Ober- Stoff Stand braucht, oder Fall.

_______________
Früher war alles viel leichter. Ich auch!

30 Nov, 2019 15:52 37 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn du einen modernen Futterstoff willst kannst du auch ein Viscosefutter nehmen. Das ist schön rutschig und auch Naturfaser, wenn auch eine chemisch hergestellte. In der schwitzt es sich auch angenehmer.
Und im Endeffekt wird alles am Ende mal eher ungut zu riechen beginnen, selbst wenn du alles immer brav mit Alkohol einsprühst und auslüftest.

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

30 Nov, 2019 16:27 35 Vicky ist online Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2773

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich wasche Polytaft immer vor und bügle ihn dann heißer als eigentlich erlaubt.

30 Nov, 2019 21:23 10 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2074

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie sieht dass denn mit Dupion-Seide aus?
Kann man die vor dem Nähen waschen? Sollte man sie vor dem Nähen waschen?

Das Kleid wird mit Schleppe, sollte also evtl. später zu waschen sein, falls ichs mal durch den Schlamm ziehe.
Aber... Seide und Waschen?

Ich hab leider nicht genug, das ich 20x20 cm fürs testen opfern kann. -.-

_______________

Justice ain't jus' gonna dispense itself.

13 Feb, 2021 15:14 51 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
nordlicht nordlicht ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 13 Apr, 2019
Beiträge: 474

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Seide würde ich, wenn, von Hand waschen. Meine Dupionseide sah nach der Waschmaschine aus, als hätte ich sie mit Schmirgelpapier bearbeitet.
Ich hab mir mal so ein Spezialwaschmittel gekauft. Von Sonett. Olivenwaschmittel für Wolle und Seide. Ist etwas teurer, hält ewig. Ich hab die Flasche schon Jahre.

_______________
----------------------------------------------------------------------------------------------

Kreativität ist Intelligenz, die Spaß hat. --- Albert Einstein ---

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von nordlicht am 13 Feb, 2021 16:16 18.

13 Feb, 2021 16:13 44 nordlicht ist online Beiträge von nordlicht suchen Nehmen Sie nordlicht in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2074

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nordlicht
Seide würde ich, wenn, von Hand waschen. Meine Dupionseide sah nach der Waschmaschine aus, als hätte ich sie mit Schmirgelpapier bearbeitet.
Ich hab mir mal so ein Spezialwaschmittel gekauft. Von Sonett. Olivenwaschmittel für Wolle und Seide. Ist etwas teurer, hält ewig. Ich hab die Flasche schon Jahre.


Ich benutze für Wolle u.Ä. immer Waschnüsse. Sonett hab ich noch nie gehört oder gesehen. Das müsste ich über Amazon bestellen. Wäre aber auch okay.

_______________

Justice ain't jus' gonna dispense itself.

13 Feb, 2021 16:49 25 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 3316

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn du sowenig hast würde ich es nicht riskieren. Dupion kann beim Waschen reißen oder es wird wie Papier. ...

lieber einen ordentlichen Schleppenschutz drunter und bei Sauwetter aufsTragen verzichten

13 Feb, 2021 17:22 07 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von licorne
Wenn du sowenig hast würde ich es nicht riskieren. Dupion kann beim Waschen reißen oder es wird wie Papier. ...

lieber einen ordentlichen Schleppenschutz drunter und bei Sauwetter aufsTragen verzichten

Das unterschreib ich. Irgendwo hab ich mal von Leder als Schleppschutz gelesen, das kannst auch einfach abwischen und supot nicht durch.

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

13 Feb, 2021 17:30 02 Vicky ist online Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2074

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Vicky
Zitat:
Original von licorne
Wenn du sowenig hast würde ich es nicht riskieren. Dupion kann beim Waschen reißen oder es wird wie Papier. ...

lieber einen ordentlichen Schleppenschutz drunter und bei Sauwetter aufsTragen verzichten

Das unterschreib ich. Irgendwo hab ich mal von Leder als Schleppschutz gelesen, das kannst auch einfach abwischen und supot nicht durch.



Leder klingt gut. Davon hab ich noch was.
Aber gut, dann wanders das nicht in die Wäsche.

Ich hab 5m rote und 2m eisblaue Seide für ein Renaissance-Kleid.

_______________

Justice ain't jus' gonna dispense itself.

13 Feb, 2021 19:44 09 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
Nynke van Terselen
Moderator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 769

Bettwäsche Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe hier eine Ikea-Bettwäsche, die schon vom Hersteller als "vorgewaschen" deklariert wird.

Was meint ihr, trotzdem nochmal waschen (wg. Einlaufen)?

(Die wirkt tatsächlich schon wie gewaschen und auch das Schildchen innen ist richtig zerknittert.)

_______________
instagram

21 Feb, 2021 11:56 14 Nynke van Terselen ist offline Email an Nynke van Terselen senden Beiträge von Nynke van Terselen suchen Nehmen Sie Nynke van Terselen in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn es vorgewaschen ist, sollte es theoretisch nicht mehr eingehen, wobei ich bei Ikea noch nie Probleme mit eingehenden Stoffen hatte. Ich würd nicht mehr waschen, außer du planst heißer zu waschen als auf dem Stoff angegeben ist.

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

21 Feb, 2021 11:59 37 Vicky ist online Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
Nynke van Terselen
Moderator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 769

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dankeschön!
Nein, eigentlich wasche ich nur mit den üblichen 30-40°. Ich lasse es dann einfach ein bisschen lüften - riecht durch die Verpackung so nach Plastik.

_______________
instagram

21 Feb, 2021 12:10 28 Nynke van Terselen ist offline Email an Nynke van Terselen senden Beiträge von Nynke van Terselen suchen Nehmen Sie Nynke van Terselen in Ihre Freundesliste auf
Nynke van Terselen
Moderator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 769

Seidensatin Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und gleich noch eine Frage hinterher:

wie handhabt ihr das Vorwaschen bei Seidensatin, der dann auch später gewaschen werden soll?
(gedacht für Bluse, Unterkleid, usw.)

_______________
instagram

21 Feb, 2021 12:11 35 Nynke van Terselen ist offline Email an Nynke van Terselen senden Beiträge von Nynke van Terselen suchen Nehmen Sie Nynke van Terselen in Ihre Freundesliste auf
Marquis Marquis ist männlich
vollseidener Geselle


Dabei seit: 29 Sep, 2017
Beiträge: 350

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Bettwäsche von Ikea würde ich nochmal waschen. Soltest Du Kissen und Decke nicht von Ikea haben, ist ein einlaufen zu begrüßen, da die Ikea Bettwäsche andere Maße hat, d.h. ist eh zu groß.

21 Feb, 2021 12:34 52 Marquis ist offline Email an Marquis senden Beiträge von Marquis suchen Nehmen Sie Marquis in Ihre Freundesliste auf
Nynke van Terselen
Moderator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 769

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich will den Stoff ja zu Kleidung verarbeiten und nicht als Bettwäsche benutzen : )

_______________
instagram

21 Feb, 2021 13:53 05 Nynke van Terselen ist offline Email an Nynke van Terselen senden Beiträge von Nynke van Terselen suchen Nehmen Sie Nynke van Terselen in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1206

RE: Seidensatin Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nynke van Terselen
Und gleich noch eine Frage hinterher:

wie handhabt ihr das Vorwaschen bei Seidensatin, der dann auch später gewaschen werden soll?
(gedacht für Bluse, Unterkleid, usw.)

Hat der Stoff selber eine Waschanleitung dabei? Wenn ja dann streng daran halten und vorwaschen. Dünne Seiden können doch noch etwas eingehen und wär schade um die Bluse.
Falls nix dabei steht mach am besten erst eine Waschprobe von einem 20x20cm Stückchen mit ein paar anderen Kleidungstücken bei 30Grad Schonwaschgang mit Woll/Seidenwaschmittel.
um zu schauen, ob irgendwas unschön wird. Falls du sehr mutig bist, wasch den Stoff einfach komplett. Bei Satin sollte theoretisch nichts passieren, aber alle meine Angaben ohne Gewähr großes Grinsen

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

21 Feb, 2021 13:54 47 Vicky ist online Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 3316

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also die Bettwäsche würde ich ja auf jedenfall waschen. Wobei ich jemand bin der auch neue Kleidung erstmal wäscht bevor ich sie trage

21 Feb, 2021 13:56 44 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Nynke van Terselen
Moderator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 769

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ Seidensatin

Danke!

Ich habe den gebraucht übernommen. Daher muss wohl eine Waschprobe her. Aber vermutlich würde ich die Sachen eh mit Handwäsche waschen...
Ich werde probieren und berichten!

(Taft/Dupion etc.würde ich eh nicht waschen, aber bei dünnem Satin, der auf der Haut getragen wird, muss ich da etwas gestrenger sein smile )

_______________
instagram

21 Feb, 2021 13:57 56 Nynke van Terselen ist offline Email an Nynke van Terselen senden Beiträge von Nynke van Terselen suchen Nehmen Sie Nynke van Terselen in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Das Suchen und Finden von Wissen: Thread für Fragen und Tipps » Fragen zu Materialien » Fragen zum Thema Waschen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 15338 | prof. Blocks: 176 | Spy-/Malware: 459
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH