Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Eine Contouche nach Marquise.de oder "en enziger Traum" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1156

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Inter net ist Inder nett

Ein Wortspiel.

Wir haben die Tage eine neue Fritzbox bekommen und waren 2 Tage vom Internet abgeschnitten, aber jetzt sind wir auf dem neusten Stand und wieder Online.

Ich habe tatsächlich noch ein Häubchen fertiggenäht und eine schnelle Maske gebastelt.


Von der roten Seide habe ich leider nur 7 Meter. Für den kompletten Traum bräuchte ich min. 10 Meter. Entweder ich mache einen Fakerock, oder eine kurze Robe, einen Petit le Air, oder ich mache die Francaise 2 farbig. Vielleicht finde ich 3m Seide in einem sehr ähnlichen Ton. ( die man bezahlen kann )

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Elfriede am 06 Sep, 2018 20:15 53.

06 Sep, 2018 20:15 29 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1456

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zweifarbig ist doch super, mit buntem Rock ich finde das total schick =) vllt findest du ein Lachsfarben das passt?

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

06 Sep, 2018 20:58 12 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1156

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Wip geht weiter und zwar mit einem Fazit zum getragenen Kleid.


von vorne gefällt es mir sehr gut. Durch das Tragen haben sich die losen Fäden an den Kanten gelöst und es entstand ein schöner, passender farblicher Kontrast. Hier und da muss ich die Fäden noch abschneiden.

Dass die Ärmel so verdreht aussehen, liegt an der (noch) losen Rückefront und meinem Chaos mit den Nadeln. ( siehe auch Galerie )http://www.kostuemgeschichten-forum.de//...=32&page=5&sid=



hinten möchte ich noch die fehlende Naht von Hals zur Taille nähen und auch die Rückenfalten fest ans Futter heften.

Was ich sonst noch tun möchte. ( Perfektionismus und Stolz Zwinkern )

Die Jupe wird überarbeitet. Ich möchte den Bund ändern, weil mir das Gefuschel bis ich von oben in die Poschen gefunden habe, genervt hat.

Die Poschen wandern. Am Kopf kratzt Da fehlen noch die Bänder am Poschenboden.

Ich brauche einen neuen Unterrock, der zur Jupe passt. Bzw. zur neuen Jupe am Seidenkleid.

Ich brauche eine neue Chemise, mit einer schöneren, pompöseren Ärmerüsche und Spitze am Halsausschnitt.

An der Robe möchte ich eine Makierung anbringen, die mir die Oberkante Stecker anzeigt. Ich hatte im Hotelzimmer keinen Ganzkörperspiegel und ich weiß nicht, wie oft ich umgesteckt habe, bis ich dachte es passt.
Man sieht auch unten am Saum, dass da gar nix mehr stimmt.

Ich habe noch Stoff übrig, zu wenig für etwas anderes. Damit möchte ich noch die Robe berüschen. Dann fallen auch die Stückelnähte nicht mehr auf.

Der Sitz der Ärmel will ich nochmals überprüfen und gegebenenfalls ändern.


Ich mag das Kleid sehr. Es trägt sich wunderbar und man fühlt sich richtig hochherrschaftlich.

Die Anleitung von Marquise ist toll. Ich konnte ihr gut folgen und die Schnittdiagramme sind leicht in eine Robe zu drapieren.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

09 Sep, 2018 21:14 38 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 3746

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht super aus, ich würd´s auch hinten noch ein bissl arretieren.

_______________
www.blaue-rose-naehatelier.de

11 Sep, 2018 08:39 34 Helena ist offline Email an Helena senden Homepage von Helena Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Patty Coat Patty Coat ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 12 Sep, 2016
Beiträge: 529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde die Robe ist toll geworden, das Smaragdgrün schillert so schön!

12 Sep, 2018 17:00 10 Patty Coat ist offline Beiträge von Patty Coat suchen Nehmen Sie Patty Coat in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1156

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal ein wenig meine "Ich- möchte-Liste" abgearbeitet.

Die lose Rückenfront ist angenäht.

Die losen Fäden sind abgeschnitten

Die Schäden durch "ins-Kleid-treten" behoben

Mit den Rüschen habe ich angefangen


und inzwischen auch angenäht. Damit ist die Naht vom Anstückeln fast vollständig verdeckt.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

02 Oct, 2018 17:32 48 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1362

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schön smile smile Ich liebe dieses Gerüschel smile smile

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

02 Oct, 2018 18:52 22 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1456

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht super aus! Ich muss auch noch meine aufrüschen...das kann nicht genug sein großes Grinsen

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

02 Oct, 2018 22:25 38 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
caterina caterina ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 28 Aug, 2017
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

schaut gut aus! nachdem ich in absehbarer zeit meinen domino berüschen uss, bitte ich um eine nahaufnahme der rüschen. was hast du mit den rändern gemacht?????? (und wie lange hat das gedauert????? mir stehen rund 20 meter rüschen bevor)

08 Oct, 2018 10:41 14 caterina ist offline Email an caterina senden Beiträge von caterina suchen Nehmen Sie caterina in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1156

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke sehr.

Inzwischen ist die andere Seite auch berüscht, alles angenäht und somit ist die Robe erst mal fertig.
Um an den Äreml etwas zu ändern, da gefällt mir nicht, dass die Ärmel etwas puffen, brauch ich eine Person, die mir beim Ärmel einsetzen zur Hand geht.

Zitat:
was hast du mit den rändern gemacht??????


Ich habe mir eine Bogenschere bei Amazon gekauft und damit die Streifen geschnitten.
Die Ränder haben trotzdem Fäden gezogen, Die Schussfäden sind Schwarz und die Kettfäden smaragt. Nun habe ich helle smaragte Ränder.
Zuerst hat mich das gestört, aber nun finde ich das so toll, dass ich extra Fäden gezogen habe.
Detailbild gibt es, sobald ich bei Tag fotografieren kann.

Derzeit bin ich gerde dabei den zu langen Unterrock zu kürzen und in der Tailenweite zu regulieren.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

08 Oct, 2018 18:27 02 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1735

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Schere läge bei mir zuhause. Die mit 3mm, ist sehr fein.

08 Oct, 2018 18:47 45 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1156

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Unterrock ist auch gekürzt. Er hat einfach eine Biese mehr bekommen.

Außer, dass das Kleid aus Polyestertaft ist, ist es zunächst mal mein Traumkleid so wie es ist und mir fehlt derzeit die Motivation nochmal das gleiche Kleid zu nähen.

Der rote Seidenfaft hat mit mir gesprochen und erklärt, dass er auf keinen Fall eine Francaise werden will.

Deshalb ruht dieser Wip erst mal, bis ich einen passenden Stoff gefunden habe, der es wert ist eine große Robe zu werden.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

04 Nov, 2018 12:45 35 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1735

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gut, dass der Stoff mit dir gesprochen hat, das Poly sieht man nicht auf den ersten Blick, ich fand das auch OK, da ich ja selbst auf Poly steh. Zwinkern

04 Nov, 2018 12:47 06 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Glücksgrille Glücksgrille ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 1667

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Manchmal müssen Stoffe und Ideen auch einfach ablagern und brauchen Zeit zum Reifen smile

_______________
Mein Blog, der gar nicht näht: Buchseetaucher großes Grinsen

04 Nov, 2018 13:18 49 Glücksgrille ist offline Email an Glücksgrille senden Homepage von Glücksgrille Beiträge von Glücksgrille suchen Nehmen Sie Glücksgrille in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Eine Contouche nach Marquise.de oder "en enziger Traum" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 314 | prof. Blocks: 15 | Spy-/Malware: 130
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH