Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Das Suchen und Finden von Wissen: Thread für Fragen und Tipps » Fragen zu Materialien » Interlining für Keulenärmel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Interlining für Keulenärmel Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mich jetzt doch mal an eine Jacke um 1894 gewagt. Und das in Wolle.

Für den großen äußeren Ärmel soll man natürlich Interlining einnähen, jetzt bin ich nur nicht sicher, welche Art von Stoff das werden soll.
Meine Wolle ist recht dick und schön weich, aber als Vorschläge sind nur Interlining-Stoffe für Sommerkleider angeführt und Organza wirds nicht halten.

Die Frage ist jetzt, welcher Stoff soll da rein?
Ich hab sehr festen Baumwollstoff in Köperbindung, den ich auch für Korsetts verwende oder als Interlining an Bodices (zum Beispiel Tudor), aber der ist auch sehr schwer.

Sollte ich den dennoch nehmen? Was dünneres (Bomull vom Schweden)? Oder reicht bei dickem Wollstoff eigentlich auch schon die Eigenmaße der Wolle?

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Yolanthe am 21 Mar, 2018 08:03 22.

21 Mar, 2018 08:01 39 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
caterina caterina ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 28 Aug, 2017
Beiträge: 1184

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Petticoat-Tüll?

21 Mar, 2018 08:33 13 caterina ist offline Email an caterina senden Beiträge von caterina suchen Nehmen Sie caterina in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2461

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich mach da gar kein Interlining rein, sonst wird das zu schwer und er fällt durch sein Eigengewicht ein. Außerdem hättest du an der Ansatznaht viel zu viel Material. Nur ein Futter, das deutlich enger als der Oberärmel ist, dazwischen wird mit einem Polster ausgestopft. Für die 1890er nehm ich da eher was Rollenartiges nur an der Schulter.
Wenn du wirklich Interlining auf Wollstoff machen willst kann ich in dem Fall eigentlich wirklich nur Seidenorganza empfehlen. Ist schön dünn, hat ordentlich Stand und verträgt sich wunderbar mit Wolle. Kostet auch nicht mehr als sonstige Einlage.

Manchmal müssen halt die Ärmel zurechtgezupft werde, in meinem Wintermantel hab ich z.B gar nichts drinnen, steht auch wunderbar.

Das wäre dieser hier, auf dem Foto hab ich sicher nicht auf die Ärmel geachtet, wir hatten die Tasche vergessen und ich bin schnell zurückgelaufen sie zu holen.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Black Snail am 21 Mar, 2018 09:15 46.

21 Mar, 2018 09:10 38 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das klingt gut, ich hatte auch überlegt, ob ich vielleicht ein bisschen Haltepolster an der Schulter einnähen soll, aber sonst nichts.
Der Stoff wieg schon einiges und umfallen soll er mir nicht.

Ich schau mal, ob sie Seiden-Organza irgendwo haben für die Sommer-Version (falls der Stil mir steht), aber ich glaubs nicht. Unsere Läden hier sind... bescheiden sortiert.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

21 Mar, 2018 09:19 23 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
caterina caterina ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 28 Aug, 2017
Beiträge: 1184

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

(ich hab bei puresilks mal 10 meter baumwollorganza bestellt. genau für solche sachen)
http://www.puresilks.us/index.php?route=...0&search=cotton

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von caterina am 21 Mar, 2018 09:30 25.

21 Mar, 2018 09:27 42 caterina ist offline Email an caterina senden Beiträge von caterina suchen Nehmen Sie caterina in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von caterina
(ich hab bei puresilks mal 10 meter baumwollorganza bestellt. genau für solche sachen)
http://www.puresilks.us/index.php?route=...0&search=cotton


Danke für den Link!

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

21 Mar, 2018 09:32 48 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
enchantée enchantée ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 03 Sep, 2017
Beiträge: 590

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Statt Polster hab ich schon eingenähte Rüschen aus steifem Stoff gesehen, die dem Ärmel gleich oben am Ansatz ordentlich Puff geben. Optimal sind wahrscheinlich die Gestelle aus Draht, aber ich weiß nicht, wei die genau heißen noch wie man die macht oder befestigt.

21 Mar, 2018 11:07 25 enchantée ist offline Email an enchantée senden Beiträge von enchantée suchen Nehmen Sie enchantée in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von enchantée
Statt Polster hab ich schon eingenähte Rüschen aus steifem Stoff gesehen, die dem Ärmel gleich oben am Ansatz ordentlich Puff geben. Optimal sind wahrscheinlich die Gestelle aus Draht, aber ich weiß nicht, wei die genau heißen noch wie man die macht oder befestigt.


Na, die wären auch lieber nichts für mich.
Ich kenn mich und mein Telent. Entweder beul ich sie ein oder ich tu mir noch was damit.
Außerdem hab ich leider keine Kleiderkiste, in der ich sowas dan aufbewahren könnte.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

21 Mar, 2018 11:13 47 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
enchantée enchantée ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 03 Sep, 2017
Beiträge: 590

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube, die kann man sogar einklappen. Aber als schwerverletzt durch Ärmelspanner möchte man natürlich nicht in der Bild-Zeitung stehen. großes Grinsen

21 Mar, 2018 11:17 09 enchantée ist offline Email an enchantée senden Beiträge von enchantée suchen Nehmen Sie enchantée in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von enchantée
Ich glaube, die kann man sogar einklappen. Aber als schwerverletzt durch Ärmelspanner möchte man natürlich nicht in der Bild-Zeitung stehen. großes Grinsen



XD
Ich auch nicht. Und ich bin ein Held bei solchen Sachen. Habs ja auch schon geschafft mich fast mit Spiralstahl in einem Korsett zu erdolchen.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

21 Mar, 2018 12:20 53 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1910

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich drösel ja auch grade an einem 1895er-Kleid rum.

Mein Oberstoff ist recht dünn, deshalb konnte ich recht festen Untersstoff dazunehmen, damit das ganze ein bisschen Wumms bekommt.

Bei Wollstoff würde ich aber auch keinen schweren Stoff mehr dazunehmen. Die Ärmel werden recht stark eingekräuselt und dadurch kommt auch schon eine ganze Menge Stand in die Sache.

Interessehalber bin ich grade noch an einer "Ärmeltournüre" am basteln.

Ein Bildchen gibt es hier

https://www.pinterest.de/pin/503981014539688283/

Und lorka hat sich sowas auch schon mal gemacht:

http://www.lorkande.de/Jahrhundertwende/...urnuere1895.htm

Mein Modell ist aus Federstahl gemacht und mir Haken und Ösen am Armausschnitt befestigt, damit man es ein- und ausbauen kann.

Weiteres kann ich aber noch nicht dazu sagen, da das Kostüm noch in der Mache ist und Trageerfahrungen etc. noch nicht vorliegen.

LG emma

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

21 Mar, 2018 12:28 41 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das sieht ziemlich witzig aus. aowas versuch ich mal für den sommer

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

21 Mar, 2018 12:37 46 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
eveline eveline ist weiblich
Zauberlehrling




Dabei seit: 16 Aug, 2017
Beiträge: 227

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

bisher haben mir keulenärmel so garnicht gefallen, aber lorkandes kleid hat es mir angetan. elfenbeinfarbige spitze hätte ichund dunkelgrüne Wildseide (dieses noppige Zeug - meint ihr das würde in die zeit passen?)

_______________
Heute näh ich, morgen trenn ich, übermorgen schneide ich neu zu. 😏
L G - Evi

22 Mar, 2018 08:14 12 eveline ist offline Email an eveline senden Beiträge von eveline suchen Nehmen Sie eveline in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von eveline
bisher haben mir keulenärmel so garnicht gefallen, aber lorkandes kleid hat es mir angetan. elfenbeinfarbige spitze hätte ichund dunkelgrüne Wildseide (dieses noppige Zeug - meint ihr das würde in die zeit passen?)



Ich glaub Wildseide passt zu keiner Zeit außer der Moderne, weils früher als schlechte Ware angesehen worden wäre.
Zumindest fürs 16.-19. Jahrhundert, kann ich das sagen.
In dem Falle würde ich lieber einen schönen BW Stoff nehmen, der was her macht.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

22 Mar, 2018 09:19 16 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
eveline eveline ist weiblich
Zauberlehrling




Dabei seit: 16 Aug, 2017
Beiträge: 227

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

danke,vielleicht verwende ich es als Futterstoff. Liegt schon ewig nutzlos herum.

_______________
Heute näh ich, morgen trenn ich, übermorgen schneide ich neu zu. 😏
L G - Evi

22 Mar, 2018 09:31 02 eveline ist offline Email an eveline senden Beiträge von eveline suchen Nehmen Sie eveline in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1759

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von eveline
danke,vielleicht verwende ich es als Futterstoff. Liegt schon ewig nutzlos herum.



Kenn ich leider. Ich hab mal als Geschenk 10m Wildseide bekommen und die Leute dachten sie tun mir was gutes. Aber erstens war die Farbe ein widerlich häßliches Nasenschleim grün-gelb und zweitens... hatte ich nichts, was ich damit hätte machen können. Irgendwann hab ichs dann auch für Interlining an unwichtigen Stellen, Futter oder Füllung verwand.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

22 Mar, 2018 09:34 33 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Das Suchen und Finden von Wissen: Thread für Fragen und Tipps » Fragen zu Materialien » Interlining für Keulenärmel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 6075 | prof. Blocks: 163 | Spy-/Malware: 302
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH