Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Mode Schauen in Schloss Ambras: Marie Antoinette » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1189

Mode Schauen in Schloss Ambras: Marie Antoinette Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da ich derzeit am Updaten meiner Marie Antoinette bin, dachte ich mir, ich kann euch auch endlich (ein Jahr später) einen kleinen WIP zu dem Kleid aufmachen und euch ein bisschen mehr über das Kleid erzählen.

Ausgangssituation:
Das Kleid entstand durch eine Kooperation zwischen Schloss Ambras und meiner ehemaligen Schule der KMD Herbststraße in Wien.
Wir Schüler der Meisterklasse bekamen den Auftrag, Kleider zu Gemälden zu nähen, die wir uns aus einer Mappe aussuchen durften. Diese Bilder kommen auch in die Ausstellung.
Unsere Vorgabe war nur, dass wir in weiß/cremetönen Arbeiten sollen, farbige Akzente sind aber erlaubt.

Für alle die interessiert sind, die Ausstellung "Mode Schauen" wird vom 17. Juni - 3. Okt 2021 stattfinden!

Und nun zum spannenden Teil! großes Grinsen
Ich entschied mich für ein wundervolles Gemälde von Erzherzogin Marie Antoinette, dass 1778 von Marie Louise Élisabeth Vigée-Lebrun gemalt worden ist, der Frau, die Marie Antoinette später im Chemisenkleid gemalt hat.
Das Bild an sich, finde ich sehr schön, auch wenn die liebe Malerin, sich nicht entscheiden konnte, ob sie nun Satin malt, oder Taft.

Materialliste:
Ich hab euch hier einen Screenshot meiner Materialliste gemacht, aufgeteilt nach Kostümteilen inklusive Preisen. Dazu muss ich aber sagen, dass ich so Zeug wie Druckknöpfe und Haken eher geschätzt habe und nicht direkt durchgerechnet habe. Also zu 100% stimmt der Endpreis nicht. großes Grinsen


Das Pannier:
Das Pannier für dieses Kleid basiert auf dem Originalschnitt des Panniers, dass Louisa Ulrika von Schweden bei ihrer Krönung trug.
Der Schnitt stammt aus Patterns of Fashion 5 und wurde an den Seiten abgeflacht. Außerdem kam durch die Bühnenverarbeitung ein Futterrock auf das Pannier.

Fertigung
- Zuschnitt: VT/Bug, 2x RT, 4cmx 90cm Bund, Rüsche quer zuschneiden 52 cm x 6 m
- SN Steppen + versäubern + Schlitz an Oberkante (Eingriff für Tasche),
Rückennaht steppen + 25 cm Schlitz
- Aufsteppen der Ripsbänder, 15 cm jeweils offen lassen
- Falten legen + feststeppen
- Bund: Falten in VT legen und schmalen Bund rechts auf rechts ansteppen
an SN Bänder feststeppen, händisch Bund versäubern àBindebänder in RT in Tunnel
- Flachstahl Zuschnitt, abrunden, einschieben und Öffnungen zunähen, punktuell festnähen
- Rüsche ggf. an SN steppen, versäubern; Weblante 1x einschlagen + festseppen, obere Kante 2x absteppen + einziehen
- Rüsche an Pannier stecken + annähen
- Futterrock: an Puppe drapiert, Schnitt am Stoff händisch ausgeglichen, SN gesteppt + versäubert, Saum einfach eingeschlagen + gesteppt, an Pannier festgehexelt




Das Oberteil:
Das Oberteil des Kleides wurde vollständig nach Bühnenschnitten gezeichnet und mit Bühnenmethoden verarbeitet, wobei Wert darauf gelegt wurde, alle sichtbaren Nähte per Hand zu machen.
Außerdem ist die verdeckte Schnürung angelehnt an das Hochzeitskleid von Sophia Magdalena von Schweden, da ich mich mit Händen und Füßen und vielen Diskussionen, gegen eine offensichtliche Schnürung gewehrt habe.

Fertigung
- Zuschnitt Seide, Jerseyeinlage, Miederatlas, Coutil
- Fixieren der Teile aufeinander
- steppen der Tunnel für Stahl
- Stahl ausmessen, zuschneiden + einschlagen der Ösen
- Alle Nähte für 1. Probe steppen
- Änderungen auf Schnitt übertragen
- Alle Nähte + Kanten verarbeiten
- Ärmel nähen + einsetzen
- Spitze einziehen + an Ärmel + Ausschnitt nähen
- Rüschen per Hand säumen + an VT aufnähen
- Goldkordel per Hand aufnähen



I. Anprobe


II. Anprobe


III. Anprobe



Die Röcke:
Die Röcke wurden in vier Schichten gearbeitet, dazu kam dann noch extra die Schleppe. Alle Röcke wurden an der Puppe mit Pannier drapiert, daher gibt es dazu keine Schnitte.
Der Schnitt der Schleppe stammt wieder aus Patterns of Fashion 5, dieses Mal aber von Sophia Magdalena von Schwedens Hochzeitskleid. Der wurde exakt aus dem Buch übernommen.
Fertigung Schleppe
- Zuschnitt Seide + Kettsatin,
- Rechts auf rechts festgestecket, bis auf obere Öffnung komplett gesteppt, NZG bügeln + verstürzen
- Falten legen + Bund mit Bindebändern (Aus Seide) festnähen, Per Hand innen unsichtbar annähen
Fertigung 1. Schicht
- Zuschnitt: BM-Grundrock, Einsatz Seide,
Rüsche, Bund, Fransenborte
- Rüsche: Saum verarbeiten, Oberkante
versäubern + einziehen + feststecken
von Hand annähen
- Seideneinsatz händisch anhexeln
- Bund verarbeiten mit Bindebändern
- 2 Schichten Fransenborte an Saum annähen

Kettsatinrock, auf den die erste Rüschenreihe mit der Fransenborte kam:




Zweite + Dritte Schicht



Fertüsch! großes Grinsen




Das war mal die Ausgangslage und wie ich das Kleid für die Benotung abgegeben habe.
Es ist nicht alles so, wie ich es wollte, aus verschiedenen Gründen, die ich noch näher erläutern werde.
Derzeit sitze ich an einem Makeover des Kleides, da ich es für die Ausstellug so haben will, wie ich es von Anfang an wollte!

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

25 Jan, 2021 14:06 01 Vicky ist offline Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
caterina caterina ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 28 Aug, 2017
Beiträge: 1429

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

großartig!!!!!!

25 Jan, 2021 16:52 28 caterina ist offline Email an caterina senden Beiträge von caterina suchen Nehmen Sie caterina in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2216

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein spannendes und Projekt und da hast Du einen richtigen Knaller hingelegt Thumbsup smile smile
Vielen Dank für die sorgfältige Doku und die Bilder.
Ich schau da gerne weiter, auch wenn ich das Kleid so schon großartig finde und nix zum Ändern finde smile

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

25 Jan, 2021 17:07 49 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 1189

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Emma
Ein spannendes und Projekt und da hast Du einen richtigen Knaller hingelegt Thumbsup smile smile
Vielen Dank für die sorgfältige Doku und die Bilder.
Ich schau da gerne weiter, auch wenn ich das Kleid so schon großartig finde und nix zum Ändern finde smile

Ich gestehe, ich war faul und hab meine Dokumentation aus der Schule zu großen Teilen hier übernommen. großes Grinsen
Und es sind auch eher Kleinigkeiten, die ich ändern will, aber es sind halt relativ viele.

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

25 Jan, 2021 17:28 41 Vicky ist offline Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 3303

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich fände es schön wenn du bei ein paar Details etwas mehr in die Tiefe gehen würdest - z.b. wie du den Ausschnitt versäubert hast (da war irgendwas besonders...) oder wie du die verdeckte Schnürung gemacht hast.

Ich weiß es ist schon eine Weile her, aber wir alle stecken ja nicht soo tief indem Projekt drin wie du?

25 Jan, 2021 17:49 15 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Fjalladis Fjalladis ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 13 Sep, 2016
Beiträge: 1519

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist einfach nur krass! Ein riesen Kleid und ich hab mir gerade mal durchgelesen, wie viel Stoff das verschlungen hat. Und was für Kosten da entstehen. Uff.

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de

25 Jan, 2021 19:48 42 Fjalladis ist offline Homepage von Fjalladis Beiträge von Fjalladis suchen Nehmen Sie Fjalladis in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2230

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Kleid ist der Hammer.

_______________
Früher war alles viel leichter. Ich auch!

25 Jan, 2021 20:22 42 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 5469

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Boah, das ist ja mal ein krasses Teil. Besonders der Bodice hat es mir angetan.

_______________
Etsy-Shop

"Gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf." Th. Fontane

26 Jan, 2021 07:05 51 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2766

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Echt ein krasses Teil, damit kommst du wirklich nur im Krebsgang durch Türen! Bin gespannt auf deine Änderungen.

26 Jan, 2021 10:22 56 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Nicl Nicl ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer


Dabei seit: 20 Feb, 2018
Beiträge: 1779

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die breite des Kleides irritiert mich jedes Mal von neuem. Rot werden Ich finde es unglaublich, wie man sich darin irgendwie bewegen kann.
Ganz großes Kino. Ich bin so gespannt, wenn wir hoffentlich später Bilder von der Ausstellung sehen. großes Grinsen

26 Jan, 2021 12:32 56 Nicl ist offline Email an Nicl senden Beiträge von Nicl suchen Nehmen Sie Nicl in Ihre Freundesliste auf
eveline eveline ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 16 Aug, 2017
Beiträge: 275

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Man mag garnicht recht glauben dass man derartige mönsterröcke getragen hat. *maul offen steht*.... Sensationell, Vicky!

_______________
Heute näh ich, morgen trenn ich, übermorgen schneide ich neu zu. 😏
L G - Evi

26 Jan, 2021 12:58 05 eveline ist offline Email an eveline senden Beiträge von eveline suchen Nehmen Sie eveline in Ihre Freundesliste auf
Seamstress_of_Mischief
Zauberlehrling




Dabei seit: 04 Jul, 2017
Beiträge: 99

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es ist soooo geil!

Der Doku-Schreibstil kommt mir auch äußerst bekannt vor, mussten wir so auch immer abgeben xD Ich freu mich so auf deine Updates und va deine Upgrades großes Grinsen Und finds super, dass du es upgradest, damit es 100% deins ist <3

_______________
If there's a key, there must be a door...

26 Jan, 2021 16:01 02 Seamstress_of_Mischief ist offline Email an Seamstress_of_Mischief senden Homepage von Seamstress_of_Mischief Beiträge von Seamstress_of_Mischief suchen Nehmen Sie Seamstress_of_Mischief in Ihre Freundesliste auf
Jahiko Jahiko ist weiblich
Zauberlehrling




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 232

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wow, was für ein Monster! Ich staune, dass das Panier die Breite und die Stoffmassen trägt. Meins ist schon bei viel weniger zusammengeklappt. Ich schaue auch gern weiter zu. Mir gefällt die Bodice außerordentlich gut!

27 Jan, 2021 16:41 17 Jahiko ist offline Email an Jahiko senden Beiträge von Jahiko suchen Nehmen Sie Jahiko in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Mode Schauen in Schloss Ambras: Marie Antoinette » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 15324 | prof. Blocks: 176 | Spy-/Malware: 453
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH