Kostuemgeschichten (http://www.boards-4you.de/wbb11/2113/index.php?sid=/index.php)
- Galerie (http://www.boards-4you.de/wbb11/2113/index.php?sid=/board.php?boardid=2)
-- Fjalladis' unendliche Geschichten (http://www.boards-4you.de/wbb11/2113/index.php?sid=/threadid.php?threadid=81)


Geschrieben von Frau Rosenmaier am 29 Aug, 2018 um 12:38 37:

Der Stoff!! Herzaugen

Du siehst so hübsch darin aus!! smile


Geschrieben von Elfriede am 29 Aug, 2018 um 16:37 43:

So schön. Ein besonderes Kleid für einen ganz besonderen Anlass.

Dieser Stoff ist der Knaller. Könnte ich niemals tragen, aber dir steht er super.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.


Geschrieben von Emma am 29 Aug, 2018 um 17:01 07:

Und noch so ein schönes Kleid smile smile Thumbsup.

Der Stoff ist traumhaft smile smile

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)


Geschrieben von Patty Coat am 29 Aug, 2018 um 18:45 46:

Der Stoff ist einfach Hammer! Das und das schlichte blaue Leinenkleid sind meine absoluten Favoriten in deinem Schrank!


Geschrieben von Fjalladis am 30 Aug, 2018 um 18:20 46:

Danke! Ich glaube, das Kleid hat nur darauf gewartet, eine ganz besondere Bedeutung zu bekommen.^^
Es ist so ziemlich das bunteste Kleidungsstück in meinem Schrank.

So, noch eine Sache, dann bin ich up-to-date.

Mein Wonder Woman Cosplay. Ihre Hauptrüstung aus dem Film.
Wer die Story nicht kennt, mal ganz grob: Diana wächst bei Amazonen auf einer geheimen Insel auf und zieht dann los, um den Verlauf des Ersten Weltkrieges zu ändern. Das heißt, ihre Rüstung ist eher mythologisch-fantasy mit einem Hauch von griechischer Antike, während andere Outfits aus dem Film eher "historisch" anmuten. Ihr blaues Kleid hab ich zB. auch gemacht.



Die Rüstungsplatten sind aus Foam, was in etwa wie Moosgummi ist. Also musste eine stabile Basis für den Torso her. Diese habe ich aus Korsett-Coutil nach eigenem Schnittmuster gemacht und dann einfach mit besagtem Foam beklebt. Der wurde geformt, mit Hitze versiegelt, grundiert, per Airbrush bemalt und schließlich mit Lack versiegelt.



Noch schwieriger waren die Schuhe zu gestalten. Diese waren billige Keilabsatzteile, die ich bemalt hab. Darauf habe ich dann die entsprechenden Platten geklebt und nach oben hin zum Knie erweitert. Dieses Mal ist das Foam dicker und wurde per Einritzen und Aufkleben einzelner Teile verziert. Nach ähnlichem Prinzip funktionieren die Armschoner.



Das Diadem ist sehr zentral für Wonder Womans Figur. Ich habe für das Fotoshooting übrigens extra meine Haare wieder dunkler getönt.



Passend dazu habe ich noch ein Lasso bemalt, sowie Schwert und Schild gebaut. Die beiden ersten lassen sich am Gürtelsystem befestigen.



Getragen hab ich es zwei Tage lang auf der GamesCom und da kam es sehr positiv an.

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de


Geschrieben von Patty Coat am 30 Aug, 2018 um 19:53 02:

Das Outfit steht dir so gut, da hat es sich wirklich gelohnt es zweimal zu tragen! Ich bin immer noch hin und weg wie gut die Rüstungsteile aussehen, das ist echt super hochwertig geworden!


Geschrieben von Nicl am 30 Aug, 2018 um 21:07 34:

Du siehst echt super darin aus! Das letzte Bild gefällt mir am besten. Und ganz lieben Dank für die Erklärung Thumbsup Wonderwoman ist eine der wenigen Fantasyfiguren, die ich zumindest dem Namen nach kenne, und weiß, wie sie aussieht. Es ist schön auch etwas über die Hintergründe zu erfahren. Ich hab ja von den ganzen Fantasy und Comic Figuren so gar keine Ahnung. Rot werden


Geschrieben von Fjalladis am 05 Oct, 2018 um 20:38 58:

Dankeschön! Das letzte Bild gefällt mir auch super gut, obwohl es eher zufällig entstanden ist.

Im Kontrast dazu gibt es heute etwas Damenhaftes!
Ich hab noch keinerlei Beschreibungstext geschrieben.^^ Daher nur ne Kurzinfo: Frühe Tournüre, inspiriert durch einen Rocksschnitt aus "Historical Costumes for Stage and Screen". Alle weiteren Schnitte habe ich aber selbst gezeichnet. Das Material ist ein schöner Wollstoff, der in der Summe mit seinen acht Metern viel Gewicht auf die Waage bringt, aber dadurch super fällt. Das um den Hals ist übrigens ein Mader. Hier seht ihr eine von drei Taillen. Diese ist für den Winter über einen Rollkragenpulli gedacht. Ich hoffe, es gefällt. Die Bilder hat Patty Coat am Mittwoch in Speyer gemacht, vielen Dank!





_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de


Geschrieben von Marie am 05 Oct, 2018 um 20:59 40:

Das ist so ein schönes Kleid! Ganz bezaubernd Thumbsup

_______________
Mir reichts! Ich geh jetzt nähen!


Geschrieben von Nicl am 05 Oct, 2018 um 21:51 38:

Das Kleid sieht sehr schön aus. Ich bin gespannt, ob ich mal die anderen Taillen zu sehen bekomme.
Und unser Marder ist immer noch nicht in der (Lebend-) Falle. Er frißt nur Claris Katzenfutter und ka....t in den Hof. Kopf gegen Wand


Geschrieben von Black Snail am 05 Oct, 2018 um 22:16 28:

@nicl: Das erledigt bei mir eine Igel-Großfamilie

Schönes Kleid, schöne Fotos! Der Stoff sieht toll aus.


Geschrieben von Nicl am 05 Oct, 2018 um 22:37 32:

@ Black Snail: Die vier Igel und drei fremde Katzen dürfen selbstverständlich auch noch mitessen. Unsere Katzte ist sehr gastfreundlich. Und die Igel sind auch die einzigen, die dumm genug sind in die Falle zu laufen. Und morgens schauen sie dann dumm aus der Wäsche, wenn ich sie wieder frei lasse..... großes Grinsen


Geschrieben von Elfriede am 05 Oct, 2018 um 22:47 52:

Die Wonder Woman Sachen sind ja mal klasse. Schöne Fotos.

Und die Nüre sieht richtig kuschelig warm aus.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.


Geschrieben von Fjalladis am 05 Oct, 2018 um 23:15 28:

Dankeschön!

Den Igeln könnte ich auch nicht böse sein, aber Marder sind gefährlich für unsere Haustiere, daher mag ich sie gar nicht.

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de


Geschrieben von Isabella am 05 Oct, 2018 um 23:31 56:

Die Nüre ist toll- ich mag die vielen Volants großes Grinsen


Geschrieben von Helena am 06 Oct, 2018 um 08:51 35:

Das sieht super aus.

_______________
www.blaue-rose-naehatelier.de


Geschrieben von Miriel am 06 Oct, 2018 um 10:00 22:

Das sieht sehr schön aus (wie übrigens alle deine Kostüme). Und das dritte Bild ist sehr stimmig.


Geschrieben von Black Snail am 06 Oct, 2018 um 11:29 19:

Passt zwar nicht ganz zum Thema, aber eigentlich war der Marder vor unseren Haustieren schon da, hätte also die älteren Rechte. Dieses Dilemma ist leider so alt wie die Menschheit selbst. Ich selbst würde auch versuchen, den Marder zu fangen, die sind aber teilweise schlauer als wir.


Geschrieben von Patty Coat am 06 Oct, 2018 um 14:42 03:

Man sieht sie auf den Fotos leider nicht, aber die Nadelstreifen auf dem Stoff machen echt was her! Ich denke ich werde mir mal so einen Anzugstoff für was edwardisches besorgen, nachdem ich jetzt gesehen habe wie schön der fällt.


Geschrieben von caterina am 08 Oct, 2018 um 11:54 10:

schaut super aus! und auch ich bitte um viiiiiiiiiiiiiiiel mehr fotos!!! großes Grinsen

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH