Kostuemgeschichten (http://www.boards-4you.de/wbb11/2113/index.php?sid=/index.php)
- Galerie (http://www.boards-4you.de/wbb11/2113/index.php?sid=/board.php?boardid=2)
-- Kahori: passé, présent et futur (http://www.boards-4you.de/wbb11/2113/index.php?sid=/threadid.php?threadid=22)


Geschrieben von Glücksgrille am 06 Jul, 2020 um 07:17 12:

Wow, das sind ja viele Sachen! - Das sind ja richtig viele tolle Sachen für deine Mama geworden!

_______________
"Der Speise Würze ist der Hunger."

Cicero


Geschrieben von Kahori am 06 Jul, 2020 um 15:16 39:

Vielen lieben Dank für die tollen Rückmeldungen! Knuddeln

Prinzipiell habe ich gern für meine Mutter genäht, aber dadurch sind meine eigenen Projekte schon etwas ins Hintertreffen geraten. Im Gegenzug bringt meine Mutter mir jetzt bei, den Reißverschluss in meinen 1930er Rock zu nähen - und ihre neue Maschine hat gaaanz viele tolle Zierstiche, die ich auch benutzen darf Engel


Geschrieben von Kahori am 27 Aug, 2020 um 11:38 31:

Dieses Kostüm ist nicht ganz so neu.

Genäht habe ich es schon 2013/2014, aber da mir der Sitz so gar nicht gefiel, lag es recht unnütz in einer Kiste. Zum Heidelberger Cosplayball 2019 habe ich dann beschlossen, es zu retten, und am Sonntag habe ich in Wien endlich einige gute Fotos bekommen.











Empire-Schnürbrust: Nehelenia

Kleid: Burda

Schärpe: einfach Satinband

Schute: licorne (nochmal vielen Dank! Knuddeln )


Geschrieben von Nicl am 27 Aug, 2020 um 15:48 51:

Das steht dir seht gut! Thumbsup


Geschrieben von Fjalladis am 27 Aug, 2020 um 15:52 35:

Sehr schön präsentiert. Thumbsup

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de


Geschrieben von Marie am 27 Aug, 2020 um 16:37 59:

Ich mag das Kleid Rot werden

_______________
Mir reichts! Ich geh jetzt nähen!


Geschrieben von Emma am 27 Aug, 2020 um 17:22 09:

Ganz entzückend smile smile Thumbsup Thumbsup

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)


Geschrieben von Goldkehlchen20 am 27 Aug, 2020 um 18:57 59:

Haare hoch! XD

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."


Geschrieben von Jahiko am 31 Aug, 2020 um 05:54 02:

Ah, die Ruck-Zuck-Schute in Aktion... prima! Thumbsup


Geschrieben von licorne am 31 Aug, 2020 um 18:23 10:

schöne Bilder - ich mag die Farbstimmung darauf und wie dadurch die unterschiedlichen Strukturen und Materialien zur Geltung kommen.

Und das eine Bild erinnert mich an ein Märchenbild - erst dachte ich irgenwie an Rapunzel (wegen dem langen Band das hinten herunterflattert) aber mit dem Stein/Apfel/Kugel ist es wohl doch eher der Froschkönig Zwinkern


Geschrieben von Kahori am 31 Aug, 2020 um 18:25 28:

Vielen Dank an alle! Knuddeln



@Goldkehlchen20

Ging an diesem Abend leider nicht. Schlussendlich war ich froh, dass mein Haar halbwegs vorzeigbar war...


Geschrieben von Kahori am 08 Sep, 2020 um 15:43 58:

Hier die ersten beiden Outfits aus einem Großprojekt von mir: Ein neuer Kleiderschrank nach meinen Bedürfnissen. In der Uni werde ich immer öfter darauf angesprochen, dass mein Kleidungsstil von Jeans und T-Shirt in meinem späteren Beruf nicht mehr akzeptabel sein wird. Die aktuelle Mode entspricht aber nicht so ganz dem, was mir gefällt, deshalb habe ich mich für History-Bending entschieden. Zunächst im Stil von Wander- bzw. Jagdkleidung der 1890er, aber es werden noch andere Epochen folgen.






Geschrieben von licorne am 08 Sep, 2020 um 15:48 40:

Wow! Respekt!
Und die Fotos sind so wunderbar fröhlich!


Geschrieben von Black Snail am 08 Sep, 2020 um 17:03 09:

Vor allem das zweite Outfit steht dir total gut!


Geschrieben von Vicky am 08 Sep, 2020 um 18:09 33:

Beide toll, aber das zweite steht dir wirklich ausgezeichnet!

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history


Geschrieben von Emma am 08 Sep, 2020 um 21:39 17:

Eine tolle Idee, sieht gut aus, steht Dir und macht ordentlich was her Thumbsup Thumbsup. Wer braucht da noch Jeans und T-Shirt smile smile

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)


Geschrieben von Fjalladis am 08 Sep, 2020 um 21:40 39:

Zunächst einmal: Du machst doch auch ganz normal Lehramt, oder? Im Praxissemester bin ich mit einer (ordentlichen) Jeans sehr gut gefahren. T-shirts sind nichts, aber Blusen oder langärmelige Sachen funktionieren wunderbar. Lass dir da keinen Mist einreden. Ordentlich im Sinne eines Vorbildes oder einer Respektsperson ist voll ausreichend. Ich glaube eher, dass du mit einem (übertriebenen) Vintage-Stil von den Schülern etwas schief angeschaut wirst. Da tust du dir keinen Gefallen. Ich hoffe, es ist ok, wenn ich das einfach mal so offen schreibe. Deine Sachen gefallen mir gut. Ich glaube nur nicht, dass sie dafür geeignet sind.

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de


Geschrieben von Goldkehlchen20 am 08 Sep, 2020 um 23:00 02:

Also wir hatten auch Lehrer mit zerrissenen Jeans und T-Shirt. Und Piercings Zunge raus
Das zweite Outfit steht Dir wirklich ganz besonders gut großes Grinsen

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."


Geschrieben von Kahori am 09 Sep, 2020 um 11:34 15:

Vielen Dank an alle! Knuddeln

Ich persönlich mag Outfit Nummer zwei auch etwas lieber, aber der rote Rock ist schon toll. Mit gigantischer Tasche links.



Zitat:
Original von Fjalladis
Zunächst einmal: Du machst doch auch ganz normal Lehramt, oder? Im Praxissemester bin ich mit einer (ordentlichen) Jeans sehr gut gefahren. T-shirts sind nichts, aber Blusen oder langärmelige Sachen funktionieren wunderbar. Lass dir da keinen Mist einreden. Ordentlich im Sinne eines Vorbildes oder einer Respektsperson ist voll ausreichend. Ich glaube eher, dass du mit einem (übertriebenen) Vintage-Stil von den Schülern etwas schief angeschaut wirst. Da tust du dir keinen Gefallen. Ich hoffe, es ist ok, wenn ich das einfach mal so offen schreibe. Deine Sachen gefallen mir gut. Ich glaube nur nicht, dass sie dafür geeignet sind.


Ich habe auch nicht direkt vor, die kompletten Outfits zu tragen. Eher entwerfe ich sie als Ganzes und integriere im Alltag dann einzelne Aspekte. Zum Beispiel wurde ich schon einmal sehr für eine Kombi aus Jeans, Bluse und Weste gelobt und der schwarze Rock ohne Bloomers mit modernem Oberteil kam auch sehr gut an.

In jedem Fall werde ich mir noch einige Blusen nähen, weil mir der aktuelle Schnitt in den Geschäften an den Ärmeln viel zu eng ist. Und ein paar hübsche Röcke kann man ja auch nie genug haben Engel


Geschrieben von Fjalladis am 09 Sep, 2020 um 11:59 09:

Aber das klingt doch gut, dann hab ich es falsch verstanden. smile

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH